Schulthess Forum Arbeitsrecht

Der richtige Start ins Arbeitsverhältnis

Die rechtlichen Grundlagen, die Sie unbedingt klären sollten

Ein guter Start in ein neues Arbeitsverhältnis ist für den Arbeitgeber wie auch den Arbeitnehmenden von grosser Wichtigkeit. Schliesslich soll in den meisten Fällen die optimale Basis für eine langjährige Zusammenarbeit gelegt werden.

Gelingen kann dies aber nur, wenn die zugrundeliegenden Vereinbarungen klar, transparent und rechtlich korrekt ausgestaltet sind. Gerade bei Punkten wie der Wahl der richtigen Vertragsart, wesentlichen Inhalten des Vertrags, wie etwa der Regelung der Arbeitszeit oder des Lohn, aber auch bei den Nebenpflichten des Arbeitnehmenden, wird in der Praxis oft zu nachlässig agiert. Die rechtlichen Folgen können gravierend sein …

Am Seminar Der optimale Start ins Arbeitsverhältnis gibt die erfahrende Referierende einen umfassenden und fundierten Überblick über die verschiedenen Herausforderungen beim Beginn eines Arbeitsverhältnisses. Anhand vieler Praxisbeispiele wird erläutert, welche Regelungen zu Beginn eines Arbeitsverhältnisses unbedingt zu klären sind und welche alltäglichen Fallen Sie dabei beachten sollten.

Bringen Sie Ihr Wissen an diesem praxisorientierten Seminar auf den neuesten Stand, um zukünftig rechtssicher handeln zu können.

Programm

08:45 - 09:15 Registrierung und Kaffee
09:15 - 09:20 Begrüssung
09:20 - 12:15

Seminarinhalt Vormittag

  • Merkmale eines Arbeitsvertrages und Abgrenzung gegenüber anderen Verträgen auf Arbeitsleitung
  • Grundsätzliche Voraussetzungen zur Vertragsentstehung
  • Dos and Don´ts bei Vorstellungsgesprächen
  • Die Wahl des richtigen Vertrages (insbesondere befristet, unbefristet)
12:15 - 13:30 Mittagessen
13:30 - 16:15

Seminarinhalt Nachmittag

  • Inhalt des Vertrages
  • Arbeitszeit
  • Probezeit
  • Lohn
  • Ferien
  • Freizeit
  • Nebenpflichten des Arbeitnehmers
  • Beendigungsmodalitäten
16:15 - 16:30 Fazit und Verabschiedung


Datum und Zeit
Freitag, 29. März 2019
von 9.15 Uhr bis 16.30 Uhr, Mittagessen 12.15 Uhr bis 13.30 Uhr

Kursort
im Hotel Glockenhof, Sihlstrasse 31, 8001 Zürich, 10 Gehminuten vom HB Zürich (bitte Hoteleingang benutzen - nicht Eingang des Restaurants)

Teilnahmegebühr
550.- zzgl. MwSt.
Die Teilnahmegebühr beinhaltet Kursunterlagen, Teilnahmebestätigung, Pausenerfrischungen und Mittagessen.

Referentin
Cyrine Zeder-Leuenberger, LL.M.
Leitung Recht/Soziales/Unternehmensführung, AM Suisse, Zürich

Bitte bringen Sie eine aktuelle Fassung des Schweizer Obligationenrecht (OR) mit in das Seminar!

 

Die Teilnehmerzahl bei diesem praxisorientierten Seminar ist begrenzt auf 25 Personen.

Anmeldung